Hernen – Burg Hernen
M26
Hernen
1360

Hernen – Burg Hernen

Hernen – Burg Hernen
Hernen – Burg Hernen
Hernen – Burg Hernen
Hernen – Burg Hernen
Hernen – Burg Hernen
Hernen – Burg Hernen
Hernen – Burg Hernen
Hernen – Burg Hernen
Hernen – Burg Hernen
Hernen – Burg Hernen

Hernen war eine der vielen Herrlichkeiten im Land von Maas und Waal. Solch eine Herrlichkeit bestand aus einem befestigten Haus oder einer Burg, umgeben von einem großen Stück Land. Der Burgherr erhielt Einkünfte aus Steuern und aufgrund besonderer Rechte wie dem Mühlenrecht.

Motte
Der Ursprung von Hernen liegt etwas westlich der heutigen Burg, am Flüsschen Elst. Dort lag die erste Burgmotte von Hernen, die bis ins 12./13. Jahrhundert genutzt wurde. Möglicherweise war dies auch die Burg der Herren von Hernen, die 1247 erstmals in den Archiven auftauchen. In jener Zeit hatte Hernen einen klevischen und einen geldrischen Teil. Im 14. Jahrhundert begann man mit dem Bau der heutigen Burg, die im geldrischen Teil lag. Später ging alles wieder in einen Besitz über. Der Ostflügel und das große Zugangstor stammen von 1555. Etwas ganz Besonderes ist der überdachte Wehrgang, ein seltenes Exemplar in den Niederlanden.

Bewahrt
Die Burg ist niemals Kriegsgewalt oder Naturkatastrophen zum Opfer gefallen. In den vergangenen Jahrhunderten wohnte der Burgherr zwar nicht mehr selbst dort, beauftragte aber mit der Verwaltung einen Rentmeister bzw. Gutsverwalter. Niemand hatte den Drang, die Burg im neuesten Baustil zu verschönern. Dadurch hat die Burg ihren robusten mittelalterlichen Charakter bewahren können.

Kirche
Nicht allzu weit von der Burg entfernt steht die Kirche von Hernen. Zwischen diesen beiden Gebäuden legte der Burgherr eine Lindenallee an, sodass man sich im Schutz und Schatten der Bäume in die Kirche begeben konnte. Die heutige neoromanische Kirche steht an der Stelle des alten Kirchleins aus dem Mittelalter, das 1892 abgerissen wurde. Rund um die Kirche entwickelte sich das heutige Dorf Hernen.

Hernen – Burg Hernen
Hernen – Burg Hernen
Hernen – Burg Hernen
Hernen – Burg Hernen
Hernen – Burg Hernen
Hernen – Burg Hernen
Hernen – Burg Hernen
Hernen – Burg Hernen
Hernen – Burg Hernen
Hernen – Burg Hernen

Kasteel Hernen

m26-nl_lo
3:50