Hoog Soeren – Aardhuis
B22
Hoog soeren
1861

Hoog Soeren – Aardhuis

Hoog Soeren – Aardhuis
Hoog Soeren – Aardhuis
Hoog Soeren – Aardhuis
Hoog Soeren – Aardhuis
Hoog Soeren – Aardhuis
Hoog Soeren – Aardhuis

Das Aardhuis wurde 1861 im Auftrag König Wilhelms III. gebaut und diente hauptsächlich als Jagdhaus. Sein Name ist von dem Aardmansberg abgeleitet, auf dem es steht. Der Aardmansberg ist einer der höchsten Punkte der Veluwe (102 m über dem Meeresspiegel). Auf diesem Gelände liegt auch der Echobrunnen, gebaut von Louis Bonaparte.

Jagdschloss
Das Aardhuis bei Hoog Soeren diente ursprünglich als Versammlungsort für hochrangige Militärangehörige. Später nutzte Prinz Heinrich (Königin Beatrix’ Großvater) das Haus mehr und mehr zur Jagd. Ende des 20. Jahrhunderts wurde das Gebäude in ein Besucherzentrum umgewandelt, in dem der königliche Charakter jedoch bewahrt blieb. Das Regal mit den Gewehren steht noch genauso da wie im Jahre 1861, als König Wilhelm III. es benutzt hat.

Echobrunnen
Auf Befehl von Louis Bonaparte, 1806 von seinem Bruder Napoleon Bonaparte zum König der Niederlande ernannt, legte man in den Niederlanden neue Straßen zur schnelleren Verlegung der französischen Truppen an. Zur gleichen Zeit erfolgte der Bau des Echobrunnens am Amersfoortseweg. Glaubt man der Überlieferung, war der Brunnen notwendig, um die Pferde der vorbeiziehenden Armeekonvois und Postkutschen zu tränken. Allerdings ist das etwas merkwürdig, weil der Brunnen nicht am tiefsten Punkt der Umgebung angelegt wurde, wie man erwarten würde. Er liegt auf einer Höhe von fast 90 Metern über dem Meeresspiegel.

Sagenumwobener Aardmansberg
Der Brunnen ist 56 Meter tief und hat aus diesem Grund ein charakteristisches Echo. Eine alte Sage erzählt von einem boshaften Kobold, der schon seit Jahrhunderten im Aardmansberg wohnen und nachts Passanten einen Schrecken einjagen soll. Erst durch den Bau des Echobrunnens, vor etwa 200 Jahren, habe man entdeckt, dass er auch verheiratet ist. Seine Frau heißt Echo, und wer das nicht glaubt, muss selbst einmal den Brunnen befragen!

Hoog Soeren – Aardhuis
Hoog Soeren – Aardhuis
Hoog Soeren – Aardhuis
Hoog Soeren – Aardhuis
Hoog Soeren – Aardhuis
Hoog Soeren – Aardhuis
B22 Aardhuis
2:46